Schlauchschal / Multifunktionstuch: Verwendung, Geschichte und mehr

7. Februar 2016

Ein Schlauchtuch ist eine wunderbare Erfindung. Mit wenig Stoff und einem einzigen Kleidungsstück hat man viele Tragevarianten, kein anderes Kleidungsstück kann das leisten. Je nach Wetter und Notwendigkeit kann man es als Schal, als Gesichtsschutz oder auch als Mütze verwenden und das sind nur drei der vielen Tragevarianten.

Verwendung des Schlauchschaltuches

Schlauchschal als Halstuch

Halstuch

Das Multifunktionstuch ist als Halstuch nutzbar. Zusammengerollt und über den Kopf gezogen, schmiegt es sich angenehm an die Haut und schützt ihn vor Wind und Kälte.


Multifunktionstuch Gesichtsschutz

Gesichtsschutz

Bei starkem Wind, bei Kälte oder bei Regen kann man das Schlauchtuch wunderbar als Gesichtsschutz verwenden. Dabei wird auch gleichzeitig das Gesicht geschützt und dadurch, dass es auch um den Hals trägt, hält es auch den Hals warm.


Schlauchschal als Mütze
Multifunktionstuch als Mütze mit Nackenschutz

Mütze

Im Winter und auch bei Wind eignet sich der Schlauchschal als dünne Mütze. Unterm Helm findet es wunderbar Platz im Gegensatz zu den meisten Mützen. Und im Sommer ist es ein guter Ersatz für einen Hut, da es vor Sonne schützt. Man kann es sowohl als Mütze mit als auch ohne Nackenschutz bei Sonneneinstrahlung verwenden. Dabei dreht man das Tuch auf die andere Seite und setzt das untere Ende auf den Kopf. Das obere Ende dreht man etwas ein und klappt das obere Ende um und zieht es über den unteren Teil, der sich bereits auf dem Kopf befindet und damit hat man eine perfekt sitzende Mütze.


Stirnband

Beim Sport kann man es wunderbar als Stirnband verwenden, es saugt den Schweiß auf und hält störende Haare aus dem Gesicht fern, so dass ein extra Haarband nicht nötig wird.


Multifunktionstuch als Pulswärmer

Pulswärmer

Zusammengerollt auf die halbe Größe nutzt man das Schlauchtuch bei Bedarf auch als Pulswärmer oder beim Sport um Schweiß aufzufangen.


Schlauchschal als Sturmhaube

Sturmhaube

Wenn es sehr windig oder besonders kalt wird, dann macht es Sinn das Tuch als Sturmhaube anzuziehen. Dabei ist der ganze Kopf bedeckt, nur die Augen bleiben frei, man kann auch variieren und die Stirn frei lassen oder die Nase. Und wenn man mal in wärmeren Gegenden unterwegs ist, schützt die Sturmhaube auch gut vor aufgewirbeltem Staub oder Sand.


Schlauchschal als Mundschutz

Mundschutz

Den Schal kann man auch als Mundschutz verwenden, indem man es etwas höher über den Mund ziehst, kann man bei kalten Temperaturen auch noch den Mund und die untere Hälfte deines Kopfs warm halten.

Geschichte des Schlauchschaltuches

Der bekannteste Hersteller und Erfinder des Schlauchtuchs ist die spanische Firma Buff. Der Erfinder Joan Rojas hatte vor über 20 Jahren nach einer Motorrad-Tour durch Spanien nach etwas praktischem gesucht, womit man sich gegen Wind und Kälte am Hals schützen kann. So schuf er in seiner Familie gehörenden spanischen Textilfirma nach vielem Ausprobieren das perfekte Produkt. So entstand das modische und praktische Schlauchtuch aus Mirkofaser. Für das Unternehmen steht Qualität wie eh und je an erster Stelle, deshalb werden nur Marterialien von den besten Herstellern verwendet (z.B. Gore Windstopper, Polartec, Merinowolle aus artgerechter Tierhaltung). Mittlerweile haben etliche Firmen das Tuch nachgemacht, da es sich großer Beliebtheit erfreut.

Materialien des Schlauchschaltuches

Im Sommer eignet sich eher das Schlauchtuch aus Mikrofaser, im Winter zieht man am besten eins aus Merinowolle an. Das Mikrofaser trocknet schnell im Sommer und leitet die entstandene Feuchtigkeit an die Luft weiter. Im Winter braucht man nicht nur eine wärmende Komponente, sondern mit der Merinowolle hat man ein Material, dass einzigartig im nassen Zustand immer noch wärmt, zudem bleibt es lange frisch.
Das Schlauchtuch gibt es in den verschiedensten Farben und Mustern, so dass jeder das passende für sich finden kann. Es ist gut dehnbar, sehr weich und leiert nicht aus. Eine Größe passt jedem Erwachsenen.

Finde das passende Schlauchschaltuch

Aus Merinowolle:
Amazon, eBay, Bike24, Rose

Aus Mikrofaser:
Amazon, eBay, Bike24, Rose


---

Kommentare

(optional, wird nicht veröffentlicht)
(optional)