Retro-Fahrradlampen

letzte Änderung: 5. Januar 2019

Moderne Fahrradlampen sind schon etwas schönes. Eine Helligkeit, die man sich früher kaum erträumen konnte, Standlicht, Sensorfunktion und vieles mehr. Leider sieht eine solche Fahrradlampe an einem klassischen Rad, einem Hollandrad oder einem Cruiser absolut unpassend aus.

Eine Fahrradlampe im Retro-Stil ist die Lösung! Retro-Fahrradlampen gibt es als dynamobetriebene und als batteriebetriebene Ausführung. Auch bei Retro-Fahrradlampen, wie bei Fahrradbeleuchtung allgemein, gibt es verschiedene Preisklassen. Vom Billigschrott, der zwar gut aussieht aber kaum brauchbar ist, bis zum modernen LED-Scheinwerfer im Retrolook.


Busch & Müller Lumotec Classic

Preis: ab ca. 30 – 40 € (je nach Ausführung)

Die wohl technisch ausgereifteste erhältliche Retro-Fahrradlampe. Der Lumotec Classic ist eine moderne LED-Fahrradlampe im Retro-Look. Mit einer Beleuchtungsstärke von 25 Lux erreicht man eine deutlich höhere Helligkeit im Vergleich zu Halogenscheinwerfern. Mit Nahfeldausleuchtung und integriertem Frontrückstrahler.
Der Lumotec Classic ist in verschiedenen Varianten erhältlich:

Schalter Sensor Standl. Tagfahrl. Bezugsquellen
Lumotec Classic nein nein nein nein Amazon, eBay
Lumotec Classic plus nein nein ja nein Amazon, eBay
Lumotec Classic N ja nein nein nein Amazon, eBay
Lumotec Classic N plus ja nein ja nein Amazon, eBay
Lumotec Classic senso ja ja nein nein Amazon, eBay
Lumotec Classic senso plus ja ja ja nein Amazon, eBay
Lumotec Classic T N ja nein nein ja Amazon, eBay
Lumotec Classic T senso plus ja ja ja ja Amazon, eBay

Busch & Müller Lumotec Retro

Preis: ab ca. 25 – 35 € (je nach Ausführung)

Eine gute und ordentlich verarbeitete Halogen-Fahrradlampe im Retro-Design. Beleuchtungsstärke 17 Lux. Gute Verarbeitung und verchromtes Gehäuse.


Schalter Sensor Standl. Bezugsquellen
Lumotec Retro nein nein nein Amazon, eBay
Lumotec Retro plus nein nein ja Amazon, eBay
Lumotec Retro N ja nein nein Amazon, eBay
Lumotec Retro N plus ja nein ja Amazon, eBay
Lumotec Retro senso ja ja nein Amazon, eBay
Lumotec Retro senso plus ja ja ja Amazon, eBay

Busch & Müller Lumotec IQ Cyo „Alu-Look“

Preis: ab ca. 50 €

Kein richtiger Retro-Fahrradscheinwerfer. Trotzdem vielleicht eine Alternative, denn der Cyo stellt alles andere in dieser Übersicht in den Schatten. Und anders als der normale (schwarze) Cyo, ist die Alu-Look Variante vom Aussehen her vielleicht noch ganz ok, als Ersatz für eine Retro-Lampe.

Die R-Variante hat eine etwas geringere Leuchtstärke, leuchtet dafür aber auch das Nahfeld bereits ab 1 m vor dem Rad aus.

Beleuchtungsst. Bezugsquellen
Cyo senso plus Alu-Look 60 Lux Amazon, eBay
Cyo R senso plus Alu-Look 40 Lux mit Nahfeld Amazon, eBay

Büchel Retro / LED Retro

Preis: ca. 10 €, LED-Variante 20 €
Erhältlich mit Halogenlampe oder LED. Die Halogenvariante erreicht eine Beleuchtungsstärke von 10 Lux, die LED-Variante eine von 20 Lux. Die LED-Variante bietet zudem Standlicht und Sensorfunkion.

Ist recht günstig, scheint aber von der Verarbeitung her auch nicht übermäßig hochwertig zu sein.

Bezugsquellen
Büchel Retro 10 Lux Amazon, eBay
Büchel LED Retro 20 Lux Amazon, eBay

Trelock LS 583 BIKE-i retro

Preis: ca. 20 €

Ein einfacher Retro-Scheinwerfer mit 15 Lux, mit Standlicht und Schalter. Erhältlich in schwarz und silber.

Bezugsquellen
LS 583 BIKE-i retro Amazon, eBay

weitere Artikel

Dynamo-Scheinwerfer
Akku-Fahrradlampen


---